. .

Aktuelles

  • 27.10.2017
    Das war der 4. Aktionstag Wi mook dat!
    Am 14. September 2017 ging der soziale Aktionstag für Hamburger... mehr
  • 13.10.2016
    Das war der 3. Aktionstag Hamburger Unternehmen
    Bei traumhaftem Wetter legten sich am 15. September elf... mehr
  • 13.10.2016
    Wi mook dat! Die ersten Unternehmen sind an Bord
    Wir freuen uns sehr, über die ersten Zusagen für den 3.... mehr

Newsletter

Corporate Volunteering

Corporate Volunteering

MAKING SENSE ist Experte in der Konzeption und Organisation von Corporate Volunteering-Einsätzen. Wir verfügen über langjährige Erfahrungen.

Über 70% der Arbeitnehmer erwarten von ihrem Arbeitgeber bei ihrem ehrenamtlichen Einsatz unterstützt zu werden.*


Corporate Volunteering bezeichnet das freiwillige Engagement von Mitarbeitern in sozialen oder ökologischen Projekten im direkten Umfeld des Unternehmens.  Es ist ein modernes und strategisch interessantes Instrument mit vielfältigen Nutzen für Unternehmen:
Mitarbeiter sind durch Corporate Volunteering Einsätze motivierter und leistungsbereiter, empfinden eine starke Loyalität zu Ihrem Unternehmen und entwickeln ein „Wir“- Gefühl. Einsätze in gemein- nützigen Einrichtungen stärken Sozialkompetenzen und es entwickeln sich neue Fähigkeiten.

Neue Eindrücke und Begegnungen außerhalb der gewohnten Arbeitsroutinen wirken zudem inspirierend auf die Kreativität und Innovationskraft Ihrer Mitarbeiter.
Im Kontext des Fachkräftemangels und dem zunehmenden sogenannten War for Talents steigert  ein dauerhaftes Corporate Volunteering-Angebot Ihr Image als attraktiver Arbeitgeber.

Sie können zwischen drei Arten von Mitarbeiter-Engagement-Projekttypen wählen:

  • Aktivprojekte: hier sind Sie richtig, wenn Ihre Mitarbeiter einmal richtig anpacken wollen: pflanzen Sie Bäume, schützen Sie Brutplätze, legen Sie Streuobstwiesen für die biologische Vielfalt an oder renovieren Sie mit Farbe & Pinsel, Hammer & Nagel soziale Einrichtungen.
  • Begegnungsprojekte: Einzigartige Begegnungen erweitern den Horizont. Lernen Sie Menschen kennen, die Sie vielleicht unter normalen Umständen nie getroffen hätten. Nehmen Sie teil am Alltag sozialer Einrichtungen, Behindertenwerkstätten oder anderen Tagesstätten. Und schenken Sie Herzlichkeit – statt Geld.
  • Kompetenzprojekte: Bei diesem Engagement geben Sie Ihr Know-how direkt weiter. Dieser Projektyp eignet sich speziell für das persönliche Engagement einzelner Fachkräfte. Sie bringen Ihre beruflichen Kompetenzen ein – zum Beispiel bei Motivationstrainings, bei der Gestaltung von Plakaten und Webseiten oder bei Steuer- und Rechtsangelegenheiten.


MAKING SENSE berät und unterstützt Sie in der Analyse und Selektion der relevanten Handlungsfelder und Themen sowie in der konkreten Realisierung von Corporate Citizenship-und Corporate Volunteering-Projekten.

Mehr Informationen finden Sie auch in unserer Corporate Volunteering Broschüre hier.

 

*„Corporate Volunteering in Deutschland“, Studie der American Chamber of Commerce on Germany und Roland Berger Strategy Consultants, April 2011